onlineshop-system by minisystems
Onlineshop-Betreiberhilfe
ControlCenter - Onlineshop-Administration
E-MAILSUPPORT
ANMELDUNG - Onlineshop jetzt Mieten!
Suche
minisystems - onlineshop-systeme - webhosting
onlineshop-system by minisystems HOME | venditio - Onlineshop selber mieten!
Onlineshop-PaketeLOGINSUPPORTIMPRESSUM
Zurück zur Übersicht ^
Das ControlCenter
 
 
 Kundenverwaltung
Sie rufen die Kundenverwaltung durch einen Klick auf den Schalter "Kundenverwaltung" im Hauptfenster auf.

Um alle nötigen Kundendaten zu holen, bestätigen Sie den folgenden Dialog durch einen Klick auf "Normal". Durch einen Klick auf "Maximal" werden alle Kundendaten vom Onlineshop-Server übertragen. Dieser Vorgang kann jedoch einige Zeit in Anspruch nehmen!

Nach dem Download der Kundendaten durch das ControlCenter öffnet sich das Fenster "Kundenverwaltung".
hier finden Sie alle Informationen zu den Kunden Ihres Onlineshop

Das Fenster ist in drei wesentliche Bereiche geteilt - Die Schalterleiste, die Kundentabelle, der Kundendaten-Bereich.

Markieren Sie einen Kunden zur Bearbeitung durch Klick auf seine Stammdaten in der Kundentabelle. Wurde der vollständige Datensatz des Kunden noch nicht vom Onlineshopserver übertragen, holen Sie diese Daten durch einen Klick auf "Daten holen" in der Schalterleiste oder durch doppelklicken des Kunden in der Tabelle. Die Daten des Kunden finden sich jetzt im Kundendaten-Bereich und können editiert oder gelöscht werden.

Die angezeigten Kunden in der Kundentabelle können über das Filterfeld oberhalb der Tabelle ausgewählt werden. Sie können damit nur erwünschte Kunden anzeigen lassen (Auswahl nach Kundennummer, Name, Login oder Passwort).

Zur Orientierung werden die Zeilen ("Kunden") in der Kundendaten-Tabelle je nach Bearbeitungsstatus eingefärbt. Dabei bedeuten:
Grün: Angezeigter Datensatz entspricht dem Datensatz auf dem Onlineshop-Server (wurde vollständig geholt oder gesendet)
Gelb: Datensatz wurde geändert (oder erzeugt), aber noch nicht auf den Onlineshop-Server übertragen
Rot: Der Kunde wurde als gelöscht markiert aber noch nicht vom Onlineshopserver gelöscht
grau: Aktuell ausgewählter Kunde

Datensatz eines Kunden bearbeiten: Sie können nun die Kundendaten im Kundendaten-Bereich editieren. Nach der Änderung der Daten eines Kunden müssen die Daten durch Klick auf den Schalter "Übernehmen" geprüft und übernommen werden. Die geänderten Daten des Kunden werden erst nach einem Klick auf "Senden" in der Schalterleiste auf den Onlineshop-Server übertragen.
Die Kundendaten werden normalerweise vom Kunden selbst online erstellt. Dabei müssen einige Felder vom Kunden ausgefüllt werden ( Login, Passwort, Name, E-Mailadresse, u.s.w. ...). Diese Felder müssen selbstverständlich auch beim Editieren im ControlCenter mit gültigen Werten besetzt werden. Fehlen wichtige Daten im neuen Datensatz kann dieser nicht übernommen werden. Fehlende Daten werden durch Gelbfärbung Ihrer Eingabefelder markiert. Bitte tragen Sie die entsprechenden Daten dort ein und übernehmen Sie den korrekten Datensatz.

Anlegen eines neuen Kunden: Legen Sie einen neuen Kunden durch Klick auf "Anlegen" in der Schalterleiste an. Geben Sie dann die entsprechenden Daten des neuen Kunden iin die Felder im Kundendaten-Bereich ein. Übernehmen Sie die neuen Daten durch Klick auf den Schalter "Übernehmen".
Die Daten des neuen Kunden werden erst nach einem Klick auf "Senden" in der Schalterleiste auf den Onlineshop-Server übertragen.

Löschen eines Kunden: Löschen Sie die Daten eines Kunden vom Onlineshop-Server durch einen Klick auf "Löschen" in der Schalterleiste. Die Zeile des Kunden in der Stammdatentabelle ist dann rot gefärbt. Die Daten des Kunden werden auf dem Onlineshopserver erst gelöscht, wenn der als "Gelöscht" markierte Kunde durch Klick auf "Senden" in der Schalterleiste aus der Stammdatentabelle entfernt ist.

 
 

Informationen zu speziellen Datenfeldern

Bezahlung: Sie können jedem Kunden individuelle Möglichkeiten zur Bezahlung einräumen. Deaktivieren Sie dazu das Häkchen "allgemeine Versand- und Zahlungsarten anbieten " und aktivieren Sie für den Kunden die entsprechenden Versandarten.

Online-Daten: Sie können hier dem Kunden einen speziellen Rabatt auf alle Waren in Ihrem Onlineshop gewähren. Hier stellen Sie auch den Status des Kunden ein. Dieser beeinflusst je nach Einstellung in den Shopeinstellungen ("Ansicht»Preisanzeige") die Sichtbarkeit der Warenpreise im Onlineshop für den Kunden.

Kommentar: Unter "Bemerkungen" können Sie einen internen Kommentar zum Kunden ablegen. Diese Daten sind dem Kunden im Onlineshop zu keiner Zeit sichtbar und dienen Ihnen als Merkfeld.

 
^ Nach oben
Zurück zur Übersicht ^