onlineshop-system by minisystems
Onlineshop-Betreiberhilfe
ControlCenter - Onlineshop-Administration
E-MAILSUPPORT
ANMELDUNG - Onlineshop jetzt Mieten!
Suche
minisystems - onlineshop-systeme - webhosting
onlineshop-system by minisystems HOME | venditio - Onlineshop selber mieten!
Onlineshop-PaketeLOGINSUPPORTIMPRESSUM
Zurück zur Übersicht ^
Das ControlCenter
 
 
 CSV-Artikelimport

Mit dem im ControlCenter integrierten flexiblen CSV-Import wird Ihnen das Importieren von externen Daten im CSV-Format ermöglicht. Dabei spielt es fast keine Rolle, in welchem konkreten Format die CSV-Daten vorliegen. Das ControlCenter erlaubt Ihnen das Erstellen eigener Importformatmasken. Diese lassen sich zudem als Presets abspeichern - so können auch verschiedene Formatierungen (zB. mehrerer Lieferanten) bequem verwaltet und genutzt werden.
Zusätzliche Information: CSV-Export aus XLS-Datei erzeugen

Weitere Informationen zum Datenimport mit dem ControlCenter sowie ein Supportangebot zum Erstellen von Importfiltern finden Sie unter Datenimport.

Sie finden den CSV - Import im Menüpunkt Extra des Hauptfensters unter "Import » CSV-Artikel Import".

Bevor Sie mit dem Importieren von Artikeldaten beginnen können, müssen Sie alle Artikeldaten vollständig aus dem Shop ins ControlCenter übertragen haben (sonst erscheint ein entsprechender Warnhinweis).

CSV-Import von Onlineshop-Daten
Klicken Sie auf einen Bereich des Bildes um Informationen zu diesem Bereich erhalten!
 
  Generelles Vorgehen
Das CSV-Importfenster enthält durchnummerierte Bereiche. Diese geben Ihnen die Reihenfolge der notwendigen Arbeitsschritte für einen Import vor. Diese Arbeitsschritte sind:
  1. Datei mit CSV-Daten auswählen
  2. Feldzuordnungen und Einstellungen festlegen
    oder aus Voreinstellungsdatei laden

  3. Importmodus wählen
  4. Import durchführen
  5. Importierte Daten überprüfen
Sofern nach dem 5. Schritt alle Daten zu Ihrer Zufriedenheit importiert sind, können Sie im letzten Schritt alle importierten Daten übernehmen.

Sollten die importierten Daten nicht korrekt sein können Sie Ihre Einstellungen (1.-3.) entsprechend ändern und die Daten wiederum neu importieren (4.)

Achtung: Die importierten Daten werden erst durch einen Klick auf den "Übernehmen"-Schalter als aktuelle Shopdaten übernommen. Vom Artikelstamm-Fenster» und Katalogstruktur-Fenster» aus müssen die aktualisierten/neuen Artikel wie gewohnt in den Onlineshop gesendet werden.
  1. Dateiauswahl
Wählen Sie hier eine Datei mit den zu importierenden CSV-Daten.
CSV - Import Dateiauswahl
  2. Feldzuordnungen festlegen

Sie haben die Möglichkeit getroffene Einstellungen in diesem Bereich abzuspeichern oder fertige Importmasken zu laden.
CSV - Import Voreinstellungen Presets
Laden Sie gespeicherte Einstellungen oder treffen Sie alle Einstellungen manuell.
Achtung: Alle in diesem Bereich getroffenen Einstellungen werden beim Schließen des Fensters gespeichert und stehen Ihnen beim nächsten Import wieder so zur Verfügung.

Das CSV-Format legt keine bestimmten Trennzeichen für die einzelnen Datensätze fest. Stellen Sie hier die Sie die in der Importdatei verwendeten Zeichen ein:
CSV - Import Formateinstellungen
In der ersten Zeile einer CSV-Datei können statt Artikeldaten die Namen der enthaltenen Spalten hinterlegt sein. In diesem Fall setzen Sie das Häkchen bei "Erste Zeile ist eine Kopfzeile ...". Sollen aus vorhandenen Spaltennamen der Kopfzeile die Namen der Artikeleigenschaften der Importartikel erzeugt werden, setzen Sie zusätzlich das 2. Häkchen.

In der Tabelle sehen Sie die in der CSV-Datei gefunden Datensätze. Die einzelnen Datensätze der Artikel sollten in jeweils einer Zeile zu finden sein. Sollte dies nicht der Fall sein, sind die gesetzten Formateinstellungen fehlerhaft.

Wenn die Formateinstellungen korrekt gesetzt wurden, w ählen Sie nun im Kopf der Spalten die entsprechende Zuordnung der Spalten. Nicht alle Spalten müssen zugeordnet werden.
CSV - Import Spaltenzuordnungen
Erklärung der verwendeten Abkürzungen:

Spalteneintrag Zuweisung betrifft
Art. Nummer  Artikelnummer
Art. Preis Artikelpreis
Art. Name Artikelname
Art. Beschreibung Artikelbeschreibung (ausführliche Beschreibung)
Art.Gruppe Name Artikelgruppenname
Art.Gruppe Beschreibung Beschreibung einer Artikelgruppe
Kategorie Name Name einer Kategorie im Navigationsmenü des Onlineshop
Kategorie Beschreibung Beschreibung einer Kategorie im Navigationsmenü
URL - Art.Bild URL des Artikelbildes
URL - Art.Gruppe Bild URL des Artikelgruppenbildes
URL - Kategorie Bild URL des Kategoriebildes (im Navigationsmenü)
Datei - Art.Bild Dateiname* des Artikelbildes
Datei - Art.Gruppe Bild Dateiname* des Artikelgruppenbildes
Datei - Kategorie Bild Dateiname* des Kategoriebildes (im Navigationsmenü)
Art.Eigenschaft(1)
-
Art.Eigenschaft(9)
Beschreibung/Wert einer Artikeleigenschaft, kommt in die Spalte der Artikeltabelle
Art.Eigenschaft(1)-Name
-
Art.Eigenschaft(9)-Name
Name einer Artikeleigenschaft, Spaltenüberschrift in der Artikeltabelle
EAN Artikel-EAN-Nr.
Art. altPreis "alter" Artikelpreis (Preis vor Preissenkung)
Art. Kommentar Interner Kommentar zu Artikel
MwSt. Klasse Artikel-MwSt.Klasse (Kürzel wie angegeben)
Art. Bestand Artikelanzahl (Bestand)
Rest? Artikel ist Restposten? [1,0]
Liefer.1.Name
-
Liefer.4.Name
Artikel Lieferant Name (Lieferanten 1-4)
Liefer.1.Art.Nr
-
Liefer.2.Art.Nr
Artikel Lieferant Art.Nr. (Lieferanten 1-4)
Liefer.1.Preis
-
Liefer.4.Preis
Artikel Lieferant Einkaufspreis (Lieferanten 1-4)
Art. +Beschreibung Nur bei Import (nicht Aktualisierung!): Teil der Artikelbeschreibung (ausführliche Beschreibung), bei Auswahl in mehreren Spalten wird die Artikelbeschreibung aus allen zugeordneten Spalteninhalten zusammengesetzt (mit Zeilenumbruch zwischen den Teilen)
Art.Gruppe +Beschreibung Nur bei Import (nicht Aktualisierung!): Teil der Artikelgruppenbeschreibung (ausführliche Beschreibung), bei Auswahl in mehreren Spalten wird die Artikelgruppenbeschreibung aus allen zugeordneten Spalteninhalten zusammengesetzt (mit Zeilenumbruch zwischen den Teilen)
Kategorie +Beschreibung Nur bei Import (nicht Aktualisierung!): Teil der kategoriebeschreibung (ausführliche Beschreibung), bei Auswahl in mehreren Spalten wird die Kategoriebeschreibung aus allen zugeordneten Spalteninhalten zusammengesetzt (mit Zeilenumbruch zwischen den Teilen)


*) Bilddateien: Die in der csv-Datei referenzierten Bilddateien müssen sich innerhalb eines Unterverzeichnisses "images" im Verzeichnis der Importdatei befinden.
Beispiel: Wird aus der Datei "daten.csv" importiert, so sollte sich im Verzeichnis dieser Datei ein Unterverzeichnis "images" befinden, in welchem die Bilddateien mit den entsprechenden Namen abgelegt sind.

ACHTUNG: Sollen Artikel(-nummern) angelegt werden, ist die Zuweisung einer Preisspalte zwingend notwendig. Das Anlegen von Artikeln ohne Preis wird nicht unterstützt !

Sollte das CSV nur eine gemeinsame Spalte für Artikelnamen und Artikelgruppennamen enthalten, setzen Sie bitte folgendes Häkchen:
CSV - Import Artikelgruppe=Artikel
in diesem Fall entsprechen die Artikelnamen den Artikelgruppennamen (im Shop enthält jede Artikelgruppe jeweils nur einen Artikel gleichen Namens).

Enthalten die Felder im CSV unerwünschte HTML-Formatierungen, können Sie diese automatisch in Textformatierungen wandeln lassen.
CSV - Import HTML-Import
Dabei wird beispielsweise "<br>" zu einem Zeilenumbruch. Weiterhin werden auch HTML-Listen verarbeitet.

Wenn Sie Ihre Artikel mit den CSV-Daten aktualisieren wollen und dabei bereits vorhandene Texte in bestehenden Artikeln nicht durch entsprechende aber leere Einträge des CSV überschrieben werden sollen, setzen Sie folgendes Häkchen:
CSV - Import Ignoriere leere Felder
Vorhandene Daten werden jetzt bei einem Update nur geändert, aber nicht gelöscht. Diese Einstellung bezieht sich auf alle zugewiesenen Spalten.

Schlüsselfelder:
Über Schlüsselfelder kann das ControlCenter die einzelnen Zeilen der CSV-Datei als Datensatz den entsprechenden Artikeln/Artikelgruppen/Kategorien im Shop zuordnen.
CSV - Import Schlüsselfeld
- Beim Updaten werden Schlüsselfelder zum eindeutigen Zuordnen von Zeilen zu Artikeln/Artikelgruppen/Kategorien benötigt.

CSV - Import Schlüsselfelder zur Gruppierung
- Beim Neuanlegen von Artikeln werden Schlüsselfelder zur Gruppierung und Zuordnung der neuen Artikeln benötigt.

Wichtig: Die Spalteneigenschaft "Art.Nummer" ist immer Schlüsselfeld (sofern verwendet)!

Beispiel:
Im der CSV-Tabelle existiert eine Spalte, die für alle Artikel einer Artikelgruppe ein Feld mit identischem Inhalt hat, beispielsweise der Name der Artikelgruppe.

- Wählen Sie für diese Spalte in der Tabelle als Spalteneintrag "AG Name".
- Als Schlüsselfeld für Artikelgruppen wählen Sie diesen Spalteneintrag ("AG Name").

Das ControlCenter wird jetzt beim Importieren jeweils EINE Artikelgruppe für alle Artikel aus Zeilen mit identischem Artikelgruppennamen anlegen.
Die entsprechenden Artikel werden dann automatisch dieser Artikelgruppe zugewiesen.

Diese Funktionsweise ermöglicht Ihnen also sogar das Erzeugen von benötigten Baumstrukturen aus CSV-Listen!
  3. Art des Imports festlegen
CSV - Import Neu oder Aktualisieren
Nur Update:
Nur bereits vorhandene Artikel/Artikelgruppen/Kategorien im Onlineshop werden aus den CSV-Daten aktualisiert. Es werden keine neuen Artikel,Artikelgruppen oder Kategorien angelegt.
Verwenden Sie diesen Modus um beispielsweise Artikelpreise zu aktualisieren.

Update + Anlegen:

Vorhandene Artikel werden aktualisiert und neue Artikel werden aus den importierten Daten angelegt. Nutzen Sie diesen Modus um einen neuen Artikelstamm zu initialisieren oder um einen vorhandenen Artikelstamm zu erweitern.
  4. Import durchführen
Durch einen Klick auf den Schalter
CSV - Import Artikelgruppe=Artikel
wird der Import Ihren Einstellungen gemäß durchgeführt. Dabei werden die Änderungen am Artikelstamm bzw. der Katalogstruktur in den Voransichten angezeigt.
Setzen Sie das Häkchen, wenn die Voransichten vor dem Import zurückgesetzt werden sollen. Alle bereits importierten Daten werden dadurch vor den erneuten Import verworfen.
  5. + 6. Importierte Daten kontrollieren
Überprüfen Sie nach einem Datenimport, ob alle Daten Ihren Wünschen gemäß geändert/angelegt wurden.
Durch einen Klick auf
CSV - Import Artikelgruppe=Artikel
öffnet sich das Artikelvoransichts-Fenster.
Die in den Voransichten gezeigten Änderungen / Neuanlagen werden erst nach einem Klick auf
CSV - Import Artikelgruppe=Artikel
in den Artikelstamm/Navigationsstruktur des Shops übernommen.

 
^ Nach oben
Zurück zur Übersicht ^